AKTUELLE MELDUNGEN

Flüchtlingsunterkunft privat verwaltet – das wirft Fragen auf

jutta-koller-th

(Pressemitteilung) Erstmals in Bayern soll in der Funkkaserne eine Flüchtlingsunterkunft von einem privaten Betreiber verwaltet werden. Die Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste nimmt dies zum Anlass für kritische Nachfragen, denn das beauftragte Unternehmen, die schweizer Firma ORS, ist keineswegs unumstritten.
Mehr lesen...

Keine Tabakwerbung mehr im öffentlichen Raum

(Pressemitteilung) In den Ländern, in denen Werbung für Tabakwaren verboten wurde, lässt sich ein eindeutiger Rückgang des Tabakkonsums feststellen. Aufgrund der positiven gesundheitlichen Auswirkungen und der Untätigkeit der Bundesregierung stünde es der Stadt München gut an, dem Beispiel vieler anderer deutscher Kommunen zu folgen und Werbung für Tabakwaren im öffentlichen Raum zu verbieten.
Mehr lesen...

Wie weiter mit der alten Flughafentribüne in der Messestadt Riem?

altetribuene_riemth1

(Antrag) Seit vielen Jahren – spätestens seit den Planungen zur BUGA 2005 – werden immer wieder planerische Überlegungen und unterschiedlich tiefgängige Expertisen zum Umgang mit der denkmalgeschützten alten Flughafentribüne in Riem erstellt. Gleichzeitig verfällt das Baudenkmal immer mehr mit dem Ergebnis, dass ein Erhalt bzw. eine Sanierung immer schwieriger und kostspieliger wird.
Mehr lesen...

CSU entdeckt den Radverkehr – aber das Auto bleibt ihr liebstes Kind

radsymbolwebth

(Pressemitteilung) Der Antrag der CSU-Fraktion zu einer „Radwege-Bauoffensive“ geht nach Auffassung der Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste in die richtige Richtung – zumindest hinsichtlich der erforderlichen Investitionen. Wer allerdings von vorneherein ausschließt, dem Autoverkehr Fahrstreifen oder Stellplätze wegzunehmen und nachhaltigeren Verkehrsarten zur Verfügung zu stellen, wird bald an Grenzen stoßen, die auch mit viel Geld nicht zu beseitigen sind.
Mehr lesen...

Neue Perspektiven für eine nachhaltige Gartenstadtentwicklung

Herbert Danner

(P R E S S E M I T T E I L U N G) Die Stadtratsfraktion Die Grünen – rosa liste will mehr Sachlichkeit in die oft hitzigen Debatten um den Erhalt der Münchner Gartenstädte bringen. Stadtrat Herbert Danner fordert in einem Antrag, Beratungsstellen für eine alternative Gartenstadtentwicklung einzurichten um verträgliche Nachverdichtungen im Bestand zu fördern.
Mehr lesen...

Mehr Flächen für Urbanes Gärtnern in München

Sabine_Krieger1401webth

(PRESSEMITTEILUNG) In drei Anträgen fordert die Stadtratsfraktion der Grünen/Rosa Liste mehr Flächen für Urbanes Gärtnern. So sollen in allen Neubaugebieten grundsätzlich bei der Gestaltung der Freiflächen auch Flächen für Urban Gardening geprüft und wenn möglich eingeplant werden. Je nach Gebiet können dabei die unterschiedlichen in München schon bestehenden Projekte wie die Essbare Stadt, Gemeinschaftsgärten oder auch Krautgärten/Mietergärten realisiert werden.
Mehr lesen...

Freibad-Grün für alle

(PRESSEMITTEILUNG) Nur eine kurze Zeit im Jahr können die oft großen Freiflächen in den Münchner Freibädern von den Münchnerinnen und Münchnern genutzt werden. Das ist schade findet Sabine Krieger und fordert deshalb in einem Antrag, eine Lösung für die Öffnung der Freibäder auch außerhalb der Badesaison zu finden. Gute Beispiele dazu gibt es bereits aus anderen Kommunen.
Mehr lesen...

Rückkehr der Stadt von Linux zu Microsoft wäre “teurer Schildbürgerstreich”

Florian_Rothth_web

(PRESSEMITTEILUNG) Laut Medienberichten erwägt die neue Stadtspitze eine Rückkehr der Stadt zu Microsoft. Nachdem der Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) sich als "Microsoft-Fan" bezeichnen ließ und seine Skepsis bezüglich des Umstiegs zur freien Software und dem offenen Betriebssystem Linux verlauten ließ, stößt jetzt auch der 2. Bürgermeister Josef Schmid (CSU) in das selbe Horn und hält laut Süddeutscher Zeitung vom Wochenende sogar "eine Rückkehr zu Microsoft" für möglich. Damals sei, so Schmid, der Wechsel zu Linux politisch motiviert gewesen - und zwar mit dem Ziel, "einem Monopolisten Grenzen aufzuzeigen".
Mehr lesen...

Nach oben scrollen