AKTUELLE MELDUNGEN

House of Food: Neue Offensive für mehr Bio-Lebensmittel

sabinek_150_P

(Pressemitteilung) Stadträtin Sabine Krieger hat eine neue Initiative zur Förderung des Konsums von Bio-Lebensmitteln gestartet. Mit einem „House of Food“ – nach dem Vorbild von Kopenhagen – sollen durch Beratung und Fortbildung alle öffentlichen Küchen in München weitgehend auf Bio-Lebensmittel umgestellt werden - und das möglichst kostenneutral.
Mehr lesen...

Die Radlhauptstadt gibt klein bei

Paul_Bickelbacher200B

(Pressemitteilung) Die Aufgabe der Kampagnenmarke „Radlhauptstadt München“ zur Förderung des Radverkehrs und deren Verschwinden in einer allgemeinen Mobilitätsmarke ist ein Eingeständnis der Kleinmütigkeit und der Ambitionslosigkeit beim Ausbau des Radverkehrs.
Mehr lesen...

Hilfe für Betroffene des Oktoberfestattentats

Krause200 web

(Pressemitteilung) Der Stadtrat hat heute in fraktionsübergreifendem Konsens beschlossen, Betroffene des Münchner Oktoberfests von 1981 mit einem Betrag von 50.000 Euro zu unterstützen. Die Summe wird dem Verein Before e.V. zur Verfügung gestellt, der Opfer von rechtsextremer und rassistischer Gewalt betreut.
Mehr lesen...

Keine modernen Energiestandards im Neubaugebiet Bayernkaserne

sabinek_150_P

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste haben scharfe Kritik an den für das Neubaugebiet Bayernkaserne vorgesehenem Energiestandards geübt. Anders als in einem eigens in Auftrag gegebenen energetischen Fachgutachten vorgeschlagen, will die Stadt keinen ambitionierten Wärmeschutzstandard – KfW 40 oder Passivhausstandard* - in dem Baugebiet realisieren.
Mehr lesen...

Nach oben scrollen