AKTUELLE MELDUNGEN

Stauraum statt Wohnungen in der Plinganserstraße – Verwaltung bestätigt GRÜNE

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

(Pressemitteilung) Durch die verkehrspolitische Inkompetenz der GroKo hat sich das Bebauungsplanverfahren in der Plinganserstraße mit über 200 Wohnungen um mindestens ein halbes Jahr verzögert. Bleibt zu hoffen, dass nun Vernunft einkehrt und dem Autoverkehr an dieser Stelle nicht Flächen geopfert werden, die im Seitenraum für Grün sowie den Fuß- und Radverkehr sinnvoller verwendet werden können.
Mehr lesen...

Schluss mit den Zutrittsverboten für Rollifahrer

oswald_utz._web150

(Pressemitteilung) Immer wieder kommt es vor, dass Rollstuhlfahrern der Zugang zu öffentlichen Veranstaltungen verwehrt wird, wenn Sie nicht in Begleitung einer zusätzlichen erwachsenen Person erscheinen. Es ist daher Zeit für einen Grundsatzbeschluss.
Mehr lesen...

Schwangere und Kinder raus aus Leichtbauhallen!

Gülseren Demirel

(Pressemitteilung) Die Grünen – rosa liste haben beantragt, geflüchtete schwangere Frauen und Mütter mit Neugeborenen nicht länger in Leichtbauhallen unterzubringen. Fraktionsvorsitzende Gülseren Demirel kritisierte die Bedingungen, unter denen Frauen dort kurz vor oder nach der Niederkunft leben müssen, als „nicht mit den humanitären Grundsätzen der Münchner Flüchtlingspolitik vereinbar.“
Mehr lesen...

Nach oben scrollen